Zum Hauptinhalt springen
Alle KollektionenZahlungen
Überprüfung der Auszahlungskonto-ID
Überprüfung der Auszahlungskonto-ID
Monica avatar
Verfasst von Monica
Vor über einer Woche aktualisiert

Um die Gesetze und Vorschriften einzuhalten, müssen wir und unser Zahlungsabwickler Stripe möglicherweise Ihre Identität oder andere Informationen im Zusammenhang mit der von Ihnen erstellten Auszahlungsmethode überprüfen. Diese Anforderung besteht, um Transparenz zu fördern und Geldwäsche und andere Finanzverbrechen zu verhindern.

Woher weiß ich, ob das Konto einer zusätzlichen Überprüfung bedarf, und wie vervollständige ich es?

Wenn Sie zusätzliche Informationen überprüfen müssen, erhalten Sie eine E-Mail oder eine Benachrichtigung in Spond, die Sie zum Stripe-Bestätigungsformular weiterleitet (Sie sehen auch eine Fehlermeldung zu Ihrer Auszahlungsmethode in Spond.). Das Formular zeigt Ihnen, welche Informationen fehlen. Um die Überprüfung abzuschließen, bitten wir Sie möglicherweise, ein Foto oder einen Scan Ihres Personalausweises, einen Adressnachweis oder weitere Informationen zu Ihrem Konto bereitzustellen.

Was passiert, wenn die Überprüfung nicht abgeschlossen ist?

Wenn die fehlende Bestätigung nicht aktualisiert wird, werden ausstehende Zahlungen ausgesetzt, bis sie aktualisiert und genehmigt werden. Der Empfang von Zahlungen auf das Konto kann auch vorübergehend deaktiviert sein und Mitglieder können nicht für Anfragen bezahlen, die mit dieser Auszahlungsmethode verbunden sind.

Mein Dokument wird nicht genehmigt

Dokumente können abgelehnt werden, wenn die Informationen im Dokument nicht mit den in Stripe eingegebenen Informationen übereinstimmen. Stellen Sie sicher, dass das Geburtsdatum, die Adresse oder andere Informationen ebenfalls aktualisiert werden, um mit dem hochgeladenen Dokument übereinzustimmen.

Wenn eine der von Ihnen aktualisierten Informationen nicht genehmigt werden sollte, wird die Fehlermeldung zurückgegeben und Sie erhalten eine neue E-Mail oder Benachrichtigung und müssen erneut aktualisiert werden. Wenden Sie sich an [email protected], wenn Sie dies versucht haben, das Dokument jedoch weiterhin abgelehnt wird.

Der Bestätigungslink ist abgelaufen

Der Link in der E-Mail läuft aus Sicherheitsgründen nach 7 Tagen ab. Sie können auch auf das Formular zugreifen, indem Sie zu Ihrem Spond-Profil gehen (obere linke Ecke in der App, obere rechte Ecke im Web)> Zahlung> Auszahlungsmethode und dem Auszahlungskonto mit der Fehlermeldung folgen. (siehe Screenshot unten) Die erste Zielseite, zu der Sie gelangen, kann weitergeleitet werden und läuft nach 7 Tagen ab. (z. B. wenn jemand anderes die Überprüfung abschließen muss)

Link zur Überprüfung der Weiterleitung

Wenn eine andere Person als Vertreter des Kontos aufgeführt ist, können Sie diese Person an die Bestätigungsseite weiterleiten, damit sie die fehlenden Informationen eingeben kann. In diesem Fall leiten Sie die Zielseite weiter, auf der die URL mit "https: //spond.com/landing ..." beginnt (nicht die Stripe-Seite). Dieser Link ist 7 Tage gültig.

Dokumentanforderungen

Da die ID-Anforderungen je nach Land, in dem sich Ihr Bankkonto befindet, unterschiedlich sind, wird im Bestätigungsformular ausdrücklich angegeben, welche Informationen wir von Ihnen benötigen. Die von Ihnen angegebenen Informationen werden sicher und direkt an unseren Zahlungsanbieter übertragen und nur zur einmaligen Überprüfung verwendet.

Dokumente können im PNG- oder JPG-Format hochgeladen werden (Fotos und Farbscans zulässig).

Dokumente müssen in Farbe hochgeladen werden (d. H. Keine Schwarzweiß-Scans).

Dokumente müssen klar und groß genug sein, um gelesen zu werden

Weitere Informationen zu den Dokumentanforderungen von Stripe finden Sie hier:

Wir nehmen Datenschutz und Sicherheit sehr ernst. Aus Sicherheitsgründen akzeptieren wir keine Kopien von IDs per E-Mail.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen sowie in den Datenschutzbestimmungen von Stripe.

Bitte zögern Sie nicht, sich unter [email protected] an uns zu wenden, wenn Sie Fragen dazu haben.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?